Allgemein


Hundetraining Seminar in Grünau am 18.05.2024

An unserem schönen Standquartier im Schindlbach konnten wir neben MF. Harald Heil und Landesleiter Sebastian Altmann insgesamt 9 Hundeführer vom Klub begrüßen.

Hundetrainerin Fr. Martina Nenning die sich seit 2 Jahren auf die Ausbildung für Jagdhunde spezialisiert hat vermittelte gekonnt wie unsere Begleiter ticken. Körpersprache, Verhaltensanalyse sowie Trainingsaufbau vom Grundgehorsam und Impulskontrolle waren wesentliche Lerninhalte des Kurses. Beim Praxisteil mit unseren Vierbeiner sah man sehr gut die vorher in der Theorie besprochenen Körpersignale des Hundes und wie wir vorbeugend reagieren können damit wir Konflikte vermeiden.

Den Grundstein für brauchbare Jagdhunde wird auch von den Züchtern gelegt, das hörte man aus den Gesprächen heraus. Alles was die Welpen spielerisch im Schutz der Hündin erleben und erlernen sei es die Gewöhnung ans Auto, schwimmen, Gerüche verschiedener Wildarten, Menschenansammlungen, Kinder und vieles mehr prägt sich schneller und leichter ein als im späteren Junghundestadium.

Herzlichen Dank an Fr. Nenning, es war eine sehr informative und lehrreiche Veranstaltung.
Dank auch an Landesleiter Altmann für die Organisation und den gemütlichen Ausklang bei Speis und Trank.

LL-Stv. Bernhard Haider