Landestreffen


Landestreffen Kärnten am 1.5.2019 Schloss Mageregg

Zum Landestreffen im Schlosspark Mageregg in Klagenfurt wurden die Teilnehmer bei herrlichem Wetter von den Klängen der Jagdhornbläsergruppe Salzerkopf herzlich empfangen, die anschließend auch im grünen Saal des Schlosses für die musikalische Umrahmung des Landestreffens sorgte.

Nach 16 Jahren als Landesleiter von Kärnten hat Bruno Sabitzer diese Funktion aus persönlichen Gründen zurückgelegt. Nochmals Weidmannsdank für deine langjährige Tätigkeit als Landesleiter und für dein Engagement rund um die Dachsbracken!

Als neuer Landesleiter übernahm Alfred Rieder mit seinem Stellvertreter Leo Kogler die Leitung der Landesgruppe in Kärnten.

Nach den Berichten vom Landesleiter und des Klubvorstandes über das Klubgeschehen im Jahr 2018 und den Grußworten der Ehrengäste bedankte sich auch der Landesjagdhundereferent Gerald Hopfgartner für die umfassende Tätigkeit in der Landesgruppe.

Herr Peter Mattersberger bedankte sich bei der Landesgruppe Kärnten für die gute Zusammenarbeit während seiner Zeit als Geschäftsführer des Klubs Dachsbracke. Der neue Geschäftsführer Andreas Angermann stellte sich vor. Er stammt aus einer den Dachsbracken sehr verbundenen Familie. Wir wüschen ihm an dieser Stelle viel Erfolg, alles Gute für diese wichtige Aufgabe und freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit.

Ehrenmitglied Hans Zernatto wurde zum bevorstehenden 90. Geburtstag gratuliert und eine Ehrenscheibe vom Klub überreicht.

Drei Hundeführern, welche 2018 die Gebrauchsprüfung abgelegt haben, wurden die Hundeführerabzeichen übergeben und dazu recht herzlich gratuliert. Dem österreichischen Jagdhunde-Prüfungssieger Herrn Mf Adolf Pichlkastner überreichten wir feierlich die Urkunde vom ÖJGV und gratulierten zum großartigen Erfolg. Das Klubabzeichen in Gold um Verdienste im Klub Dachsbracke wurde anlässlich des Landestreffens unserem Ehrenmitglied Mf Willi Loibnegger überreicht.

Im Anschluss wurden im Schlosspark die Welpen Begutachtung durchgeführt und weitere sieben Hunde formbewertet. Erfreulich war die zahlreiche Teilnahme am Landestreffen, wofür ich mich recht herzlich bedanken möchte.

Brackenheil!
Alfred Rieder