Jagdhunde Präsentation bei der „Hohen Jagd“ 2019 in Salzburg


Facebooktwittergoogle_pluspinterest

Auch heuer beteiligten wir uns wieder bei der „Hohen Jagd“, DER Jagd-Messe in Salzburg, bei der vom 21. bis 24.2.2019 insgesamt 43.404 Besucher ins Messezentrum strömten. Wie jedes Jahr wurden verschiedene Jagdhunderassen einem breiten Publikum vorgestellt. Wir konnten an allen vier Tagen mit verschiedenen Dachsbracken präsent sein, wobei täglich zwei Jagdhunde Präsentationen stattfanden. Unsere Auftritte waren wie immer ein großer Erfolg. Das Publikum war begeistert.

Organisator der Veranstaltung war der Salzburger Jagdgebrauchshundeklub unter Obmann Sepp Schnitzhofer, bei dem wir uns recht herzlich für die Einladung und vorbildliche Organisation bedanken möchten. Ein ganz besonderer Dank seitens unseres Klubs ergeht an die Hundeführer, die sich einen ganzen Tag mit ihren Hunden zur Verfügung stellten.

Teilnehmer an der Jagdhunde Präsentation waren:
Leistungsrichter Kurt Schlechtleitner mit Rango vom Feistritzgraben, ÖHZB 8614
Matthias Neureiter mit Diana vom Salzatal, ÖHZB 8706
Hannes Tranninger mit Veit von der Mieleralm , ÖHZB 8663
Josef Gruber mit Rudi vom Feistritzgraben, ÖHZB 8615

Hier finden Sie den Bericht der Jagdhunde Präsentation aus dem Vorjahr.

Waidmannsheil
LL Hans Fercher